Elterninformationsabend statt Tag der offenen Tür am Donnerstag 3. Febr. 2022

Liebe Eltern im Übergang 4/5, bald steht für Ihr Kind der Wechsel in die fünfte Klasse bevor, und Sie möchten sich sicherlich über die weiterführenden Schulen informieren. Deshalb veranstalten wir am Donnerstag, 03. Februar 2022, um 17:00 Uhr, einen Elterninformations- abend. Diese Veranstaltung ersetzt unseren Tag der offenen Tür, der leider auch in diesem Jahr, wegen der Corona- Pandemie, nicht stattfinden kann. Beim Elterninformationsabend möchten wir Ihnen unsere Schule vorstellen und Sie einladen, uns Ihre Fragen zu stellen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Bitte melden Sie sich in unserem Schulsekretariat ab Montag, 17.01.2022 bis Dienstag, 01.02.2022 unter der Telefonnummer 069 212 35239 an! Nur namentlich angemeldete Personen, die 2G nachweisen und eine FFP2-Maske tragen, können am 03. Februar 2022 zum Elternabend eingelassen werden.

Treffen mit Vertretern der „Bildungsinitiative Ferhat Unvar“ aus Hanau

Kurz vor den Weihnachtsferien fand auf Einladung der Schulsozialarbeit ein Treffen von interessierten Schüler*innen mit zwei Vertretern der Bildungsinitiative Ferhat Unvar aus Hanau statt. Ali und Serkan, zwei junge Männer, die mit einigen der Opfer des Hanauer Attentats befreundet waren und auch gemeinsam in die Schule gegangen waren, berichteten von ihrer Initiative, beantworteten aber auch viele Fragen zu dem Geschehen am 19. Februar 2020 und der Zeit danach. Nach dem rassistischen Mord ihres Freundes haben sie gemeinsam mit . . .

Projekt Klima und Nachhaltigkeit (9c)

Mitte November hat ein fächerübergreifendes Projekt der Klasse 9c gestartet, in dem es zwei Monate lang um Klima und Nachhaltigkeit geht. In nahezu allen Unterrichtsfächern wird in diesem Zeitraum Bezug auf das Thema genommen, werden unterschiedliche Aspekte bearbeitet. Darüber hinaus werden von Seiten der Schulsozialarbeit Veranstaltungen organisiert, in denen zusätzliche Impulse gesetzt werden. Saskia Buchholz vom Deutschen Wetterdienst und auch aktiv bei den Scientists for Future war zu einem umfassenden Vortrag über . . .

„Wir finden das gar nicht lustig!“ – Eine Comic-Ausstellung der Klasse 8d

Zurzeit ist im Projektraum der Schulsozialarbeit eine Comic-Ausstellung zu sehen. „Wir finden das gar nicht lustig!“ ist der Titel der Ausstellung, in der Comics von Schüler*innen der Klasse 8d zu sehen sind. Dabei handelt es sich um eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema „Mobbing“. Das Projekt begann, als sich die Klasse im Online-Unterricht befand. Jede*r entwickelte ausgehend von der gleichen Anfangsszene, in der ein Mädchen an der Tafel stehend ausgelacht wird, seine/ihre eigene Story. Die Klassenlehrerin Frau Lapke beschrieb . . .

Video-Informationen „Wege nach 10“

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 10. Klassen: Anstelle eines Informations-Elternabends haben wir Ihnen alles Wichtige in einem Präsentationsvideo verpackt. Sie erfahren darin, welche Möglichkeiten Ihr Kind nach der 10. Klasse hat. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit dafür, es stehen Anfang des nächsten Jahres wichtige Entscheidungen für Sie an. Das Video steht in deutscher, arabischer, rumänischer, serbokroatischbosnischer und türkischer Sprache zur Verfügung.

Video-Informationen „Wege nach 9“

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 9. Klassen: Anstelle eines Informations-Elternabends haben wir Ihnen alles Wichtige in einem Präsentationsvideo verpackt. Sie erfahren darin, welche Möglichkeiten Ihr Kind nach der 9. Klasse hat. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit dafür, es stehen Anfang des nächsten Jahres wichtige Entscheidungen für Sie an. Wir freuen uns, Schülerinnen und Schüler mit so unterschiedlichem sprachlichen Hintergrund zu haben. Wir sind eine sehr internationale Schule und stolz darauf. Als kleine Würdigung der vielen Sprachen an unserer "Schule der Vielfalt" wollen wir Sie in verschiedenen Sprachen informieren. Das Video steht in deutscher, polnischer, rumänischer, serbokroatischbosnischer, türkischer Sprache und in Farsi zur Verfügung.

Projekt „Schule in Zeiten von Corona“ der 7f

Im Schuljahr 2020/21 hatte unsere Klasse 7f das Glück eine Kooperation mit dem Internationalen Bund (IB) im Quartier Gallus einzugehen. Im Zentrum dieser Zusammenarbeit stand die einmalige Gelegenheit, die ganze Klasse vorübergehend mit modernen Surface Tablets bzw. Convertibles auszustatten, welche die Schülerinnen und Schüler sowohl in der Schule als auch zu Hause nutzen könnten. Im Vorfeld wurde als einzige Bedingung vereinbart, dass die Kinder der Klasse 7f . . .

Fotograf Günther Bauer bei uns an der Schule

„Wir vermissen euch – Neustart an den Frankfurter Schulen“ „Fotografieren Sie heute auch?“ Günther Bauer verneint die Frage des Siebtklässlers Erik: „Heute bin ich zum Feiern da“. Kurzerhand drückt Bauer dem Jungen seine Kamera in die Hand und fordert ihn auf, die Aufgabe zu übernehmen. Anlass für Bauers Besuch am 27. September ist eine schulische Feier auf unserem Schulhof anlässlich der Fotoausstellung „Wir vermissen euch- Neustart an Frankfurter Schulen“. Günther Bauer hat . . .

„Wir vermissen euch! Neustart an den Frankfurter Schulen“

Auf der Suche nach einer neuen Normalität – OPEN_AIR-Ausstellungen an sieben verschiedenen Orten in Frankfurt Eröffnung am 14. September 2021 um 14.30h auf dem Rathenauplatz In der Ausstellung auf dem Rathenauplatz präsentiert der Fotograf Günther Bauer gemeinsam mit der Paul-Hindemith- Schule und fünf weiteren Schulen das Ergebnis eines über zwölf Monate dauernden Prozesses, in dem er mit der Kamera den Neustart nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 begleitete. Auf großen . . .

Aufnahmefeier für unsere neuen Schüler*innen 2021

Am 31. August fand die Einschulung für unsere neuen Fünftklässler*innen statt. Normalerweise finden unsere Aufnahmefeiern in einem festlichen Rahmen statt, aber was ist in Corona-Zeiten schon normal? Diesmal fand für jede Klasse zeitversetzt eine eigene Aufnahmezeremonie statt, damit nicht zu viele Kinder und Begleitpersonen anwesend waren. Dafür wurden aber natürlich alle Hygienemaßnahmen eingehalten. Als „Abstandshalter“ stiftete der Förderverein wie . . .

Verabschiedung von Kolleginnen und Kollegen

Am 15. Juli 2021 wurden mit einer großen Feier in der Aula unsere Kollegin Frau Mittmann und unsere Kollegen Herr Cornero, Herr Lehnert und Herr Vajen in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Frau Acker und Frau Beyer wurden ebenfalls verabschiedet, weil sie an andere Frankfurter Schulen wechseln, Frau Mudhar wird in die Elternzeit gehen. Es waren Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Familien der Hauptpersonen und viele ehemalige Lehrkräfte gekommen, um die vielen . . .

Brief unserer Schulleiterin zum Abschluss des Schuljahres

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, das hinter uns liegende Schuljahr war stark von Corona geprägt. Es gab lange Phasen von Distanzunterricht und Homeschooling, auch Wechselunterricht und, gegen Ende des Schuljahres, wieder Präsenzunterricht. Alles immer unter Beachtung strenger Hygienevorschriften und seit den Osterferien auch Antigen-Tests. Das alles . . .

Abschlussfeier für unsere Neunt- und Zehntklässler*innen

Zum zweiten Mal fanden die Abschlussfeiern unter pandemiebedingten Umständen statt. Doch im Gegensatz zum Vorjahr war es zumindest möglich Gäste einzuladen und viele Eltern und Geschwister waren bei den Feiern des Jahrgangs 10 anwesend. Im Gegensatz zu den Feiern in den Jahren vor der Pandemie wurden die Feiern dieses Jahrgangs in zwei Hälften geteilt, da nicht mehr als 100 Personen gleichzeitig in der . . .

SV- Kunstwettbewerb

Am 25.06.2021 ging der SV-Kunstwettbewerb zu Ende, die Frist war endgültig abgelaufen! Zügig nahm die Jury die Arbeit auf und begutachtete kritisch die eingegangenen Kunstwerke. Doch schnell verwandelten sich die kritischen Blicke in ein endloses Staunen. Langsam wurde klar: Die 5b würde so richtig abräumen! Und tatsächlich gehen in der Gruppe der 5. & 6. Klassen alle top Platzierungen an die 5b, wobei Mariam gleich 3 Bilder eingereicht hat! . . .

Unser AG-Angebot im Live-Stream geht weiter bis zum 28.06.21

die AG-Angebote unseren außerschulischen Kooperationspartner, der Jugend-Kulturwerkstatt Falkenheim und der Volkshochschule, werden als Live-Stream-Angebot weitergeführt bis zum 28. Juni 2021! Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler sind bereits darüber informiert.

„Wir schreiben ein Buch“

Elf Schülerinnen und Schüler haben Mitte Mai an einem Buchprojekt der Schulsozialarbeit teilgenommen. Unter Anleitung von zwei Professionellen, der Lyrikerin und Schriftstellerin Safiye Can und der Grafik-Designerin Anja Fuchs, wurden eine Schreibwerkstatt und eine Grafikwerkstatt organisiert. Dort erarbeiteten die Jugendlichen die „Zutaten“ für das geplante Buch – in Form von Gedichten, Gedicht-Collagen und Kurzgeschichten zum einen und Grafiken für den Buchumschlag und den Innenteil zum . . .

Finale von „The Schools Challenge“

Endlich! Am 04.05.21 war es soweit: Das große Finale des Projekts „The Schools Challenge“! Das ganze Schuljahr über haben sich vier Teams, bestehend aus insgesamt 13 Schüler und Schülerinnen, darauf vorbereitet, an diesem Tag um eine der top Platzierungen zu kämpfen. Doch was ist „The Schools Challenge“ eigentlich? Es ist kurzgefasst ein Wettbewerb zwischen Schulen aus Frankfurt, die jeweils 4 Teams ins Rennen schicken. Jedes Team hat die Aufgabe, eine Idee und einen . . .

Informationen zum neuen Online-Bestell- und Bezahlsystem in der Mensa

seit April hat unser Mensa-Betreiber GEG mit dem „Menüplaner“ ein neues Online-Bestell- und Bezahl-system für das Mittagessen eingeführt. Der „Menüplaner“ ist ein modernes webbasiertes und bargeldloses Bestellsystem für das Schulessen, dass eine unkomplizierte und tageszeitunabhängige Bestellung per Internet (PC, Tablet oder Smartphone) von unterwegs oder ganz bequem von zu Hause aus ermöglicht. Die bisherigen Verträge wurden inzwischen auf das neue System übertragen. Bei Interesse an einer Neuanmeldung erfolgt diese unter: www.bestellung-geggastro.de

Garantie auf Oberstufenplatz

Die Paul-Hindemith-Schule und die Neue Gymnasiale Oberstufe (NGO) in Bockenheim haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Sie sieht unter anderem vor, dass jede/r Paul-Hindemith-Schüler/in, die/der nach der zehnten Klasse das Abitur anstrebt und die entsprechenden Leistungen aufweist, einen Platz an der NGO bekommt. Auch fachlich arbeiten die Leitungen und Kollegien der Integrierten Gesamtschule und des Oberstufengymnasiums intensiv zusammen, damit die SchülerInnen einen leichteren und erfolgreichen Wechsel an die NGO haben.
Aktuelles
 weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen Zu den AG-Angeboten Zu den AG-Angeboten weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen Video „Wege nach 9“ Video „Wege nach 9“ Video „Wege nach 10“ Video „Wege nach 10“ weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen weiter lesen