Sportwoche 2016

Vom 20. bis 28. Januar fand wie in jedem Jahr vor den Halbjahreszeugnissen unsere traditionelle Sportwoche statt. In dieser Woche ist an jedem Tag ein Jahrgang in der Großsporthalle versammelt. Die Klassen des Jahrgangs treten mit verschiedenen Spielen, Staffelläufen und Geschicklichkeitsparcours gegeneinander an. Diese Woche bereichert unseren Schulalltag sehr und wird von den Kindern und Jugendlichen immer schon lange erwartet. Ziel dieser Aktion ist es natürlich, sich in ganz verschiedenen Bereichen sportlich zu betätigen aber auch gemeinsam mit dem Jahrgang Spaß zu haben, Gemeinschaft zu spüren und zusammenzuhalten, sich über Siege zu freuen und auch Niederlagen auszuhalten. Der Jahrgang 7 hatte am 25. Januar viel Spaß: Die Klassen 7a, b, c, d und i traten in den Disziplinen Staffellauf, Basketball-Geschicklichkeitsparcour, Brennball und Tauziehen gegeneinander an. Den 1. Platz belegte unsere Intensivklasse 7i, der 2. Platz ging an die 7d gefolgt von der 7a und 7c punktgleich auf dem 3. Platz. Die Klassensprecher durften auf der Siegertreppe den Siegerpokal und Urkunden in Empfang nehmen. Besonders erwähnenswert: Alle Klassen verhielten sich sportlich fair, kooperativ und freundschaftlich, auch den Mitschülerinnen und -schülern aus den Parallelklassen gegenüber! Ein großes Dankeschön geht an alle Helferinnen und Helfer und die Schiedsrichter für die Hilfe/Mithilfe.
Beschriftungstext 7
Sportwoche
Loombänder