Die SiS – Sozialarbeit in der Paul-Hindemith-Schule

Seit 1.4.1990 gibt es an der Paul-Hindemith-Schule die SiS (Sozialarbeit in der Schule). Aktuell besteht unser Team aus vier hauptamtlichen Sozialarbeiter/-innen (bzw. entsprechend qualifizierten Pädagog/-innen) vom Internationalen Familienzentrum e.V. in Frankfurt. Sie können uns nach telefonischer Absprache erreichen am: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 9.00 – 16.30 Uhr Freitag: 9.00 – 15.00 Uhr Als Ansprechpartner/-innen stehen Ihnen folgende Personen zur Verfügung: Isabel Adjez, Gürci Kanat, Alexander Klett, Sergio Terelle Unsere Räume befinden sich nach Eintritt durch den Haupteingang auf der linken Seite im Erdgeschoss des Block C. Unser Büro hat die Raumnummer C015

Kontakt:

SiS – Sozialarbeit in der Paul-Hindemith-Schule Schwalbacher Str. 71 60326 Frankfurt/M. Tel: 069 7382228 Mail: Jugendhilfe.phs@ifz-ev.de 

Unser Angebot:

Als Einrichtung in der Schule ist es unser Anliegen zu einem guten Schulklima beizutragen und Schüler/-innen, Eltern und Lehrer/-innen zu unterstützen. Beratung und Hilfe - Wir beraten Schüler/-innen und Eltern, wenn sie Fragen oder Schwierigkeiten haben und bieten bei Konflikten unsere Vermittlung an. Soziales Lernen - In Jahrgang 5 und 6 führen wir verschiedene, teils erlebnis- pädagogische Projekte zum „Sozialen Lernen“ durch. Unser Ziel ist es, das Gemeinschaftsgefühl in den Klassen zu stärken und die Schüler/-innen für die Konfliktentstehung und -austragung zu sensibilisieren. Streitschlichterprogramm - Wir bilden im 7. Schuljahr einige Schüler/-innen zu Streitschlichtern aus. Ab Jahrgang 8 werden diese Schüler dann als Streitschlichter eingesetzt. Insgesamt besteht die Streitschlichtergruppe aus mind. 20 aktiven ehrenamtlichen Schüler/-innen. Pausenangebote - Unsere Räumlichkeiten stehen den Schüler/-innen in allen großen Pausen zur Verfügung. Wir bieten – zum Teil getrennt in einen Jungen- und Mädchen- bereich – die Möglichkeit, sich zu erholen, sich kreativ und sportlich zu betätigen und mit uns ins Gespräch zu kommen. Berufsvorbereitung - Wir unterstützen die Schüler/-innen aus den höheren Klassen bei der Vorbereitung auf ihr Berufsleben, bei der Entscheidungsfindung und bei der Bewerbung um Ausbildungsplätze. Lernferien – Wir bieten in den Ferien verschiedene Freizeitmöglichkeiten für die Schüler/-innen der Paul-Hindemith-Schule an. Angebote für Eltern – Mehrmals im Jahr veranstalten wir  ein Elterncafé, in dem sich die Eltern in ungezwungener Atmosphäre treffen und austauschen können. Daneben sprechen wir mit unserem „Frühstück für Mütter“ gezielt Mütter mit Migrationshintergrund an.
Schulsozialarbeit (SiS)
Loombänder