Projekttage vom 7. bis 9. Oktober 2015 Von Mittwoch bis Freitag fanden an unserer Schule die jährlichen Projekttage statt. Jahrgangsweise arbeiteten die Schülerinnen und Schüler zu einem anderen Thema. Die Jahrgänge 9 und 10 bereiteten ihre Prüfungspräsentationen vor. Im Jahrgang 7 stellten die Schülerinnen und Schüler Produkte zum Verkauf auf dem Gallus-Weihnachtsmarkt her. Die 7a fabrizierte Karten, Tannenbäume und Teelichthalter, die 7b bastelte Windlichter aus Konservenbüchsen und nähte Kirschkernkissen, die 7c stellte Karten und Schlüsselanhänger aus Filz her und die 7d fertigte Weihnachtssterne aus Holz und Perlenschmuck. Die Schülerinnen und Schüler waren bester Stimmung: "Uns gefällt, dass wir keinen normalen Unterricht haben!" (Kimiya, 7a), "Es macht riesigen Spaß" (Lidiya, 7c), "Mir gefällt, dass wir so schönen Schmuck herstellen" (Ruza, 7d) und "Ich möchte jederzeit wieder so arbeiten!" (David, 7c) sind nur einige der begeisterten Aussagen über diese andere Art von Unterricht.
Projekttage
Loombänder