2. Platz im 4. Frankfurter Fußballturnier für Lehrermannschaften Am Freitag den 9.3.2018 fand das 4. Frankfurter Lehrerturnier, wie immer in unserer Sporthalle statt. Ausrichter des Turniers in diesem Jahr war die Musterschule. (Sieger des Turniers im letzten Jahr) Im unserem ersten Spiel gegen die Ernst-Reuter-Schule II gewannen wir mit 1 : 0 durch eine sehenswertes Tor von Holger Rompel. Das zweite Spiel gegen den späteren Endspielgegner Panoramaschule ging sehr unglücklich mit 0 : 2 verloren. Trotzdem erreichten wir das Viertelfinale, in dem wir auf die Georg-Büchner-Schule trafen. Nach einer Minute Spielzeit spitzelte Drazen Vincic seinem Gegenspieler den Ball weg und machte das 1 : 0. Kurz darauf erhöhte Mathias Conrad auf 2 : 0. Das Spiel ging mit 4 : 0 an uns. Somit wartete das Halbfinale gegen den letztjährigen Sieger Musterschule auf uns. Nach vielen Chancen auf beiden Seiten endete das Spiel 0 : 0. Das folgende Siebenmeterschießen konnten wir für uns entscheiden. Im Finale gegen die Panoramaschule ließen dann doch die Kräfte einiger Spieler nach, sodass das Spiel mit 0 : 1 verloren ging. Aber auch über einen 2. Platz konnten sich die doch erheblich älteren Spieler der Paul-Hindemith-Schule freuen. Nach den Turnierspielen ging es dann noch in die Mensa zur Siegerehrung und zu einem Essen, sowie einem feucht fröhlichen Umtrunk. Wir freuen uns schon auf das Turnier im nächsten Jahr in der Paul-Hindemith-Schule. Ausrichter des 5. Frankfurter Lehrerturniers ist dann die Panoramaschule.
Lehrer-Fußballturnier 2018
Loombänder