PHS-BrassBand spielt auf 17 Uhr, nachmittags, noch Licht im 4. Stock der Paul-Hindemith-Schule und ordentlich was auf die Ohren. Die PHS- BrassBand01 spielt auf und sie sind alle gekommen: die Eltern und die Geschwister der Bandmitglieder, um zu hören, was Musiklehrer Wanzke und die Instrumentallehrer ihren Zöglingen in den letzten zwei Jahren beigebracht haben. Und das lässt sich hören. Eingerahmt von zwei jazzigen Stücken, dem "Hard Rock Blues" und dem "Rock to the Max, Mr. Sax" stand Besinnliches (Ode an die Freude), Außerirdisches (Star Wars) und Jahreszeitliches (Hejo spann an) auf dem Programmzettel. Für die leider erkrankte Luna was kurzfristig unser Schulleiter Herr George eingesprungen und er hat seinen Part mit Bravour gemeistert. Am Ende dieses kleinen, aber feinen kulturellen Hörevents waren sich dann alle einig, dass sich die Jahre des Lernens gelohnt haben und es in jedem Falle weiter gehen soll: für das  2. Halbjahr ist als besonderes Highlight ein Probenwochenende mit Freizeitcharakter geplant.

Mitglieder der BrassBand

John-Paul - Schlagzeug Tyrone - Klarinette Cilian - Trompete Dominik - Euphonium Kosta - Tenorhorn Luna - Altsaxophon Herr Wanzke - Bandleader und Tenorsaxophon als Gast: Herr George -  Trompete
Brass-Band
Loombänder